Caroline Diemand

Projektleiterin, Backoffice

Lic. phil. Archäologin, *1975. Berufsausbildung als Buchhändlerin. Studium der Klassischen Archäologie, Mittelalterarchäologie und Alten Geschichte an der Universität Zürich. Berufserfahrung als Ausgräberin/Zeichnerin und Archäologin auf verschiedenen Grabungen und Bauuntersuchungen im Aargau, Schaffhausen, Zürich und in Griechenland sowie im Bereich der denkmalpflegerischen Häuserinventarisation und bauhistorischen Gutachten. Projektleitungsassistentin bei der Archäologie der Stadt Zürich. Projektleiterin im Bereich Mittelalterarchäologie im Kanton Schaffhausen mit Schwerpunkt Stadtarchäologie.

Tätigkeitsfelder: Ausgrabungstätigkeiten vom Freilegen bis zur Dokumentation, Bauforschung und -dokumentation im Bereich Wohnbauten und Festungswesen, denkmalpflegerische Detailinventarisation, wissenschaftliche Recherchen, Projektorganisation, Administration, Personalwesen.