2017 | Erstfeld UR, Pfarrkirche St. Ambrosius und St. Othmar | Grabung

Im Rahmen des Renovationsbedarfs der Pfarrkirche St. Ambrosius und St. Othmar von Erstfeld wurde beschlossen, eine Bodenheizung einzubauen. Ende Januar resp. Anfang Februar 2017 wurde mit dem Ausbruch des Kirchenbodens aus Beton in der Pfarrkirche von Erstfeld begonnen. ProSpect wurde mit der Aufgabe der archäologischen Baubegleitung betreut, um die Bauarbeiten zu unterstützen und die zu erwartenden Mauerbefunde freizulegen und zu dokumentieren. Die ausgeführten archäologischen Sondiergrabungen haben wichtige Erkennt­nisse zur Geschichte der Pfarrei Erstfeld geliefert. Zum ersten Mal konnte überhaupt der ältere Kirchenbau vor 1870 verortet werden, was auch auf die Beinhaus- und Schutzengelkapelle zutrifft. Als älteste Befunde sind ein ins 10. Jh. C14-datiertes Körpergrab sowie vor 1606 datierbare Mauerreste angetroffen worden.